Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Alfa-Power.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

221

Samstag, 25. Juni 2016, 23:17

Jetzt kann ich den Thread kapern...
Da der Hobel für den symbolischen einen Euro wieder zu haben war und nicht so weit von mir entfernt stand ~60km ...
Geholt, Bestandsaufnahme gemacht und erst mal geparkt.
»eleflo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg
  • 10.jpg
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

twin

the Rocket

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 26. Juni 2016, 00:08

Verrückter Typ... :vogelzeig: ;)

:popcorn:

UKUli

Kurvenmeister

Wohnort: Völklingen

  • Nachricht senden

223

Sonntag, 26. Juni 2016, 11:20

was hast du geplant ? restaurieren ? oder für Teile ?
Alfa 145 1,6 Boxer 1995, Alfa Spider 1600 1989, Laverda 500, Vespa Sprint 1977

Benzin ist zu teuer um es in langweiligen Fahrzeugen zu vergeuden.

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

224

Sonntag, 26. Juni 2016, 22:52

Es gibt Ideen aber noch nichts konkretes. Restaurieren ist schon eher aufwendig, da er komplett neu lackiert werden sollte und der Unterboden komplett entrostet und mindestens partiell geschweißt werden muss. Neben dem Phasenstellertickern klackert der Motor auch komisch, gut möglich, dass da noch was größeres im Argen liegt. Eventuell wäre es ein Kandidat für den Motor aus dem schwarzen TI, da dieser voraussichtlich den TÜV im Juni 17 nicht mehr packen wird.
Der Kaufpreis hat sich schon rentiert, weil beide Scheinwerfer noch fest sind :D
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

twin

the Rocket

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

225

Sonntag, 26. Juni 2016, 23:06

Würd ich nehmen.... ;)

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

226

Mittwoch, 28. März 2018, 22:40

Morgen steige ich tiefer in das Thema ein
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

227

Donnerstag, 29. März 2018, 08:18

wir sind gespannt :)



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

228

Sonntag, 1. April 2018, 12:36

Car-Woche...

So, der Wahnsinn beginnt... Erst mal alles für den Motor besorgt. Zahnriemen ist überfällig und der Motor macht seltsame Geräusche, daher erst mal die große Frage Spannrolle? Umlenkrolle? Phasensteller? Hydros? Oder etwa ein Pleuellager?
Zu Beginn war herantasten an die Geräuschquelle angesagt: Rippenriemen ab, Motor an, Geräusch noch da.
Nach ewigem Gefummel die Zahnriemenabdeckung weg, Ausgleichswellenriemen ab, Geräusch noch da.
Zahnriemen entfernt und festgestellt, dass der Phasensteller merkliches Spiel hat.
Anderen Phasensteller eingebaut, Motor wieder zusammengebaut, Kerzenschächte trocken gelegt, gestartet und das Geräusch ist weg :coolthumbup:
»eleflo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 00_Teile.jpg
  • 01_Beginn.jpg
  • 02_Trockenlegen.jpg
  • 03_NW ausgebaut.jpg
  • 04_Phasensteller.jpg
  • 05_NW eingebaut.jpg
  • 06_Altteile.jpg
  • 07_Wapu.jpg
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

229

Freitag, 6. April 2018, 22:29

Weiter gehts...
Bisher nerviges Problem: Auf der Fahrerseite dreht der Schlüssel hohl, auf der Beifahrerseite klemmt das Schloss, also jedes Mal Auto über den Kofferraum entern ist kein Dauerzustand. Daher hab ich mich der Schließanlage angenommen. Die erste Überraschung bot sich hinter der Lautsprecherabdeckung: Sehr kreative Lautsprecherbefestigung.
Auf der Fahrerseite war das bekannte Problem: einer der beiden Zapfen am Schließzylinder war abgebrochen. Bei der Zerlegung vom Schloss hab ich aber den Sicherungsstift für die Plättchen nicht heraus bekommen, deshalb dann die Idee, mit den Plättchen vom Spenderschloss (aus dem Opfer) etwas zusammenpusseln. Resultat: Bis auf ein Plättchen habe ich mit das Schloss nachbilden können.
Auf der Beifahrerseite waren die Plättchen schwergängig, Schließzylinder geöffnet, mit Bremsenreiniger geflutet und gut geölt wieder zusammengebaut.
Jetzt geht die Schließanlage wieder.
Ein kaputter Nebler sollte eigentlich kein Problem sein, doch das einzige, was kein Problem war, war es die Inbusschrauben rund zu drehen. Also ausbohren...
»eleflo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 11_Tür.jpg
  • 12_Schlossausbau.jpg
  • 13_Schlosszerlegung.jpg
  • 14_Puzzle.jpg
  • 15_Schlüssel.jpg
  • 16_NS_1.jpg
  • 17_NS_2.jpg
  • 18_NS_3.jpg
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

230

Sonntag, 8. April 2018, 12:41

ich weiß, du bastelst gern und ich ziehe auch den Hut...

aber bist du sicher, dass sich das alles noch lohnt?



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

231

Sonntag, 8. April 2018, 23:20

Ich hätte erst stochern und dann schrauben sollen... dann hätte ich mir das nicht angetan...
Jetzt hab ich aber schon ein paar Stunden investiert. Einmal TÜV, dann voll zu Ende reiten.
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

232

Montag, 9. April 2018, 09:42

:thumbsup:

find ich gut

zieh da echt den Hut vor :respekt:



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

233

Montag, 16. April 2018, 21:25

Braking news aus den Wirkungsstätten der bescheuerten Bastler :D
Nach der Standzeit waren die Bremsen rundherum fertig. Vornen habe ich die ATE von eneby recycled (und die Bremssättel hätte ich auch gleich nehmen können...).
Hinten war die erste Hürde, die Räder abzubekommen. Erst ließen sich die Radbolzen nur schwer herausdrehen, dann waren die Felgen immer noch fest mit der Nabe verbunden.
Zum Glcük konnte ich meinen Abzieher ohne die Klauen hindurchfädeln und damit dann die Felgen von den Naben stemmen. Das Bild mit den neuen Bremsscheiben hinten sieht irgendwie unpassend aus...
Da der Himmel schon zur Hälfte von alleine herunter gekommen ist, wurde er auch erst mal entfernt. Die Idee, mit einem Gewicht beschwert könnte sich der Himmel langsam ablösen, hat leider nicht geklappt. Nach genug gewalt sind nun 95% entfernt.
Am Schalthebel wurde auch schwer herumgepfuscht... hab mal mit Flüssigmetall weitergepfuscht.
Ein neuer Aufhängungsgummi für den Auspuff und neue Handbremsseile waren ebenfalls fällig.
»eleflo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20_BR vo.jpg
  • 21_BR hi.jpg
  • 22_gewalt.jpg
  • 23_BR_hi_vo.jpg
  • 24_BR_hi_na.jpg
  • 25_Himmel_1.jpg
  • 26_Himmel_2.jpg
  • 27_Schalthebel.jpg
  • 28_Auspuffgummi_1.jpg
  • 29_Auspuffgummi_2.jpg
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

234

Dienstag, 17. April 2018, 08:53

finds immer noch heftig, dass du dir das antust :respekt:

ich hätte da wohl eher n Strich gezogen :giveup:

Flüssigmetall? ist das wirklich gut? und hält das?



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

235

Dienstag, 17. April 2018, 14:56

Ich hab zu Mopped-Zeiten mit Flüssigmetall ein Radlager eingeklebt. Damals hatte sich der Außenring in die Nabe eingegraben und dadurch rund 1mm Spiel.
Wider erwarten hat es gehalten.
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

236

Dienstag, 17. April 2018, 21:42

Die Felgen sitzen sehr gut straff. Vor allem hinten. Ich hab sie nach dem halben Jahr immer runtergetreten: Vor das Rad gesetzt und dann immer links-rechts-links... Vorne gings besser.

Wenn du die Chance hast, lass sie innen am Achsstumpfloch etwas ausdrehen. Ein oder zwei Zehntel dürften schon reichen.
Hier wird Benzin noch mit Liebe verbrannt.
159 2.2JTS ...natürlich in rot...

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

237

Donnerstag, 26. April 2018, 21:46

Noch ein bisschen Nachdokumentieren

Bei der Motorhaube gibt es ein kleines déjà vue...
Ansonsten ging es ans Bodenblech auf der linken Seite. Der Bereich hat einen Vorteil, er ist komplett gerade, somit ist das Bleche biegen einfacher, trotzdem will es nie an den Schweißpunkten aufliegen... :cursing:
Ich hab jetzt den Rost nicht abgetrennt, sondern nur das Blech drüber gepappt. der Zwischenraum wird noch mit Hohlraumschutz geflutet, dann sollte da nicht mehr viel weiter faulen.
Für einen der Abläufe hab ich mir noch eine besondere Reparaturlösung einfallen lassen.
»eleflo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 30_Haube.jpg
  • 31_Schweller_li_1.jpg
  • 32_Schweller_li_2.jpg
  • 33_Schweller_li_3.jpg
  • 34_Schweller_li_4.jpg
  • 35_Schweller_li_5.jpg
  • 36_Schweller_li_6.jpg
  • 37_Schweller_li_7.jpg
  • 38_Boble_1.jpg
  • 39_Boble_2.jpg
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

238

Freitag, 27. April 2018, 08:54

haha. schon praktisch so ne Rückbank ^^

sieht aber sehr vernünftig aus.

Super Arbeit, auch wenn da scheinbar noch einiges auf dich zukommt



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

239

Mittwoch, 2. Mai 2018, 23:51

So Finale... hoffentlich
Hier noch ein paar Bildchen vom Blech
Es gab auch einen "neuen" Himmel, der ist wie die Sitze vom Novitec TI
Die Schweller sind die "dicken" vom Opfer
Bin dann noch auf eine mehr oder weniger Kuriosität gestoßen. Neben dem "Joystick" für die Spiegelverstellung ist ein kleiner Kippschalter angebracht. Deshalb hab ich mal die Abdeckung abgeschraubt und diese kleine Platine mit 3 Relais zu Tage gefördert. 0815fox hat die Spiegelverstellung als Bedienelement des Tempomats verwendet. Keine dumme Idee, nur etwas mehr Liebe bei der Verarbeitung hätte es sein dürfen.

Morgen darf der GTÜ-Mensch drauf schauen, ich bin gespannt
»eleflo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 40_Schweller_li_8.jpg
  • 41_Schweller_li_9.jpg
  • 42_Schweller_li_10.jpg
  • 43_Schweller_li_11.jpg
  • 44_LT.jpg
  • 45_Dachhimmel.jpg
  • 46_Fundsache.jpg
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

240

Donnerstag, 3. Mai 2018, 10:48

wir sind ebenfalls gespannt.

Hoffentlich kommt er drüber :)



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher