Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Alfa-Power.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

woodi

Teile Tester

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 19. Januar 2005, 11:09

so jetzt ich :lol:

also auf meinem 145 hatte ich schon Yokohama A520 Continental Premium Contact alles in der Größe 195/50/ R15 82H

Der Premium Contact hat am längsten gehalten (ca. 50tkm) der Reifen begeisterte mit Fenomenalem Grip bei Trockenheit und Nässe und ein seeeh gutes verschleißverhalten.

Der Yokohama hat 12tkm (mit vorne nach hinten wechseln) gehalten, hatte bei Trockenheit bisher den besten Grip. Aber das Problem: bei Nässe absolut schlecht und der Verschleiß sagt ja schon alles...

Da ich ja jetzt nen Stilo fahre kann ich bei den neueren sachen nicht mitreden (zumindestens nicht in der Reifengröße:wink:)

Dort werden aber diesen Frühling neue Reifen Fällig, und es werden die Michelin Pilot Sport werden, hatte jetzt das erstemal Michelin Winterreifen und bin absolut davon überzeugt. (Reifengröße ist 215/45 R17 87W )

Gruß woodi
Strasse nass Fuß vom Gas, Straße trocken drauf den Socken...

Fahrzeugaufbereitung Raum Dortmund :peace: :toll:
www.auto-waescher.de

22

Mittwoch, 19. Januar 2005, 19:08

Zitat von »"Booorn"«

Zitat

Original von mR.fLoPpY

So nun möcht ich auch noch ganz gerne meinen Senf dazu abgeben ;)

Also ich fahre seit dem ich meinen Alfa habe auf Vredestein Sportrac2.
Die waren nicht die teuersten und haben sehr guten Grip, gute Straßenlage... Im Regen solides Mittelmaß... Zudem sieht meiner Meinung das Profil des Reifens gut aus 8) Aber nicht nur deshalb hab ich ihn mir gekauft :wink: Hab den Reifn in der Größe 215/40/16

Achja die Reifen sind ca. fast 2 Jahre alt und sehen immernoch neuwertig aus, das Profil ist auch gut erhalten also gute Lebensdauer, obwohl ich auch nicht der langsamste Fahrer / Kurvenfahrer bin.

Hoffe weitergeholfen zu haben.
Gruß
Micha


Vredestein hab ich vergessen, habe ich auch schon auf dem 33er gefahren, nur der Grip im Regen war nicht so mein Ding.

Die Michelin die mein Vater auf seinem 156SW hat sind der Hammer. Die habem immer Grip, sogar wenns richtig kalt is draussen.

Zitat

Original von anaconda_one

... So, da ich ja schon einmal Goodyear gelobt habe, wiederhole ich das gerne. Goodyear Eagle F1 (205/40ZR17)trocken wie nass erstklassig (klebt förmlich). Gut etwas teuer und nicht der leiseste, aber wer lauscht beim fahren schon auf Reifengeräusche. Beim Verschleiß gibt es sicher auch bessere, trotzdem werde ich ihn wieder kaufen...


Ciao


Ja, mit nem 40er Querschnitt haben die ja auch nicht solche weichen Flanken wie mit nem 55er ... das ist ja in meinem Augen der einzige Nachteil dieser Reifen.

Zitat

Original von 145 GTA

Zitat

Original von soundsteff

Ich benutze dunlop SP9000. 45R16

Sehr gute Fahreigenschaften auf trockener Fahrbahn(Die besten, die ich bisher hatte!!!)

Auf nasser Fahrbahn kann man sie auch als gut bezeichnen.

Einzig das Abrollgeräusch könnte ein wenig leiser sein.

Aber sonst, der beste reifen, den ich bisher drauf hatte.

MFG Stefan


ich kann dir nur voll und ganz zustimmen. ich fahre auch die dunlop sp9000. die sind absolut spitze. ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft die teile bei einer kurvenfahrt zum quitschen zu bringen.
bei regen machen sie auch einen sehr guten eindruck. ich kann die reifen nur jedem weiter empfehlen.
ps.: mann sollte ruhig ein wenig mehr geld für die reifen ausgeben, da reifen zur sicherheit beim fahren beitragen und darauf sollte man achten.


Gute Reifen quitschen eh nicht weil das gummi zu weich ist. Oder haste schonmal Rennwagen quitschen hören ausser beim Dreher?

Zitat

Original von chrick

hi

ich will euch dann auch mal meine erfahrungen mitteilen. ich habe zur zeit continental SportContact 225/35 ZR17 drauf und bin damit 45000 km gefahren (sind jetzt alle 4 runter). also ich finde die reifen halten im vergleich zu anderen ziemlich lange, sind dafür aber auch sauteuer (160€ pro reifen). ansonsten bin ich sehr zufrieden damit. haben sehr guten grip bei jeden wetter.


Das glaub ich dir das die gut sind. Die hätte ich auch schon längst ausprobiert wenn es die in gescheiten Grössen gäbe.

Zitat

Original von woodi

so jetzt ich :lol:

also auf meinem 145 hatte ich schon Yokohama A520 Continental Premium Contact alles in der Größe 195/50/ R15 82H

Der Premium Contact hat am längsten gehalten (ca. 50tkm) der Reifen begeisterte mit Fenomenalem Grip bei Trockenheit und Nässe und ein seeeh gutes verschleißverhalten.

Der Yokohama hat 12tkm (mit vorne nach hinten wechseln) gehalten, hatte bei Trockenheit bisher den besten Grip. Aber das Problem: bei Nässe absolut schlecht und der Verschleiß sagt ja schon alles...

Da ich ja jetzt nen Stilo fahre kann ich bei den neueren sachen nicht mitreden (zumindestens nicht in der Reifengröße:wink:)

Dort werden aber diesen Frühling neue Reifen Fällig, und es werden die Michelin Pilot Sport werden, hatte jetzt das erstemal Michelin Winterreifen und bin absolut davon überzeugt. (Reifengröße ist 215/45 R17 87W )

Gruß woodi


Echt, sind die Premium Contact so gut? Hätte ich nicht gedacht. Das die Yokohamas gut sind auf trockener Strasse is klar ... es gibt kaum Reifen die noch mehr Grip aufbauen wenn die Strasse trocken ist. Aber es darf nie nass werden.
Gruß
Booorn


b1gf4t4ss3l

Kurvenmeister

Wohnort: Greifswald(HGW) Auto: ALFA 164 Q4

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 19. Januar 2005, 20:42

@ Booorn irrgendwas hat hier nicht hin ;)....

24

Mittwoch, 19. Januar 2005, 21:20

Jetzt stimmt es wieder ;-)
Gruß Stefan
--------------------------------------
Alfa Romeo 146 1,6 Boxer


25

Mittwoch, 19. Januar 2005, 22:38

Also:

Winterreifen: 195/55 R15 PNEUMANT PN 150 Wintec, TOP Reifen zu dem Preis, bin sehr zufrieden!
Sommerreifen: 215/40 R16 BF Goodrich G-Force Sport, hält & hält & guter grip
Alfa Romeo 147 :king:

woodi

Teile Tester

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 19. Januar 2005, 22:47

Zitat von »"Booorn"«

Zitat

Original von Booorn


Echt, sind die Premium Contact so gut? Hätte ich nicht gedacht. Das die Yokohamas gut sind auf trockener Strasse is klar ... es gibt kaum Reifen die noch mehr Grip aufbauen wenn die Strasse trocken ist. Aber es darf nie nass werden.


Die Premium Contact sind bei meinem Kleinen Motor völlig ausreichend gewesen, wie es bei nem andren geschwindigkeits Index ausschaut, kann ich dir nicht sagen. Aber vom Preis her eine echte alternative.

Gruß woodi
Strasse nass Fuß vom Gas, Straße trocken drauf den Socken...

Fahrzeugaufbereitung Raum Dortmund :peace: :toll:
www.auto-waescher.de

Robby

Kurvenschneider

Wohnort: Tönisvorst

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 20. Januar 2005, 12:03

Hi

@ Arianalfa

was meinste mit gutem Grip? Trocken und nass oder nur Trocken?


@all

Die Reifen wahl ist die schwerste wahl an einem auto kann das sein?

Robby
!!!!!!!!!!!!!!!!Klickt mal hier...!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

http://www.geileKarre.de/?detail=829633

und wie gefällt er euch?

Marco (dc)

Back to the roots!

Wohnort: Nieder Mockstadt

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 20. Januar 2005, 13:46

Hatte bisher die SpoCo 2 drauf und will kommende Saison mal die P Zero Nero antesten.
Die Spocos sind scon sehr geile Reifen, kleben auf dem trockenen und haben auch gute Nasslaufeigenschaften. Weniger Aquaplaning als orher mit den P6000.
Mein Reifenmensch meinte das ich beim Spoco bleiben kann, will aber mal wieder nen Pirelli.
Beste Grüße
Marco
-----------------------

wieder Alfa!

Highwaystar

Master of search-function

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 20. Januar 2005, 15:06

Zitat

Original von Robby


@all

Die Reifen wahl ist die schwerste wahl an einem auto kann das sein?

Robby


Das mag sein .. aber irgendwie muss ich sagen, das ich mit jedem Markenreifen zufrieden wäre ... warum Dunlop weis ich net ... vielleicht wegen dem tollen Namen oder so ... passe mich lhalt den Reifen an ;-)

Robby

Kurvenschneider

Wohnort: Tönisvorst

  • Nachricht senden

30

Montag, 4. April 2005, 00:01

Dunlop Sport Maxx !!!! Trocken TOP!

Hi

habe heute mal erfahrungen gemacht mit den Dunlop Sport Maxx (205/40 17)
und ich muss sagen der grip ist einfach genial in jeder kurve kein rutschen so wie beim beschleunigen ( nicht über trieben!!!! :-) ) ist zwar kein billig Reifen mit 145€ inkl. Montage aber bisher bin ich super zufrieden, sogar fast überrascht!

Hoffe nur das das bei Regen oder Nässe so bleibt! :rolleyes:

Robby
!!!!!!!!!!!!!!!!Klickt mal hier...!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

http://www.geileKarre.de/?detail=829633

und wie gefällt er euch?

Bartolo1984

Kurvenmeister

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 9. Februar 2006, 23:04

RE: Dunlop Sport Maxx !!!! Trocken TOP!

Kumho Ecsta SPT (215/40/16)

Top Reifen :dh:

Bin echt mega zufrieden mit den Teilen sowohl bei trockener als auch bei nasser Fahrbahn, super Grip ;-)


Gruß Salva
Bartolo1984 @ Edizione Nera

Bartolo1984 @ Purple QV

Alfa Romeo 145 2.0 16V TS Quadrifoglio

Speedy145

Kurvenschneider

Wohnort: WIESBADEN

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 9. Februar 2006, 23:21

Hab die Fulda Carat Attiro im Sommer drauf.
Hab sie in 195/50 R15 drauf und bin ebenfalls mehr als zufrieden. Bin mit diesem Reifen mehr als zu frieden. Hatte davor irgendwelche Goodyear drauf ?(, keine ahnung welche, hatte sie auch nur relativ kurz nach dem Autokauf drauf. Waren eh recht abgefahren und war hinzukommend nicht zufrieden damit, also hab ich mir eben die Fulda gekauft.
Denke ich werd dabei bleiben, bin schließlich sehr sehr zufrieden.
Hab neulich auch auf der HP von Fulda gesehn das die auch bei Tests bestnoten erhalten haben.
Diesen Eindruck kann ich ebenfalls nur bestätigen :dh:
Alfa Romeo 1.9 JTD
--------------------------------------
Warum was anderes fahren wenn es doch Alfa Romeo gibt?

33

Freitag, 10. Februar 2006, 10:43

was haltet ihr von den

- Pirelli P ZERO NERO?
- Pirelli P 7000

Beide in 205/40/17

boah nach dem test mit den nankang reifen bin ich echt durcheinander... brauche nun neue fürn märz - tüv termin
Alfa 145 1.6 TS
Alfa 145 2.o QV
Mercedes Benz Sportcoupe 230 K
BMW F800S

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mR.fLoPpY« (10. Februar 2006, 10:44)


ALFA145_1,7_16V

Geradeausfahrer

Wohnort: Pattensen

  • Nachricht senden

34

Freitag, 10. Februar 2006, 18:50

Also ich fahre Kumho - ECSTA SPT KU31 215/40 R16 86W XL bin sehr zufrieden bei nässe und bei trockenheit bomben grip!!!

Ich glaube sind die gleichen wie viele ebay reifen, also gleiches gummi nur anderes profil!!! (nexen,...)

Nur die abnutzung is nen bissel viel also fahren sich recht schnell ab!!!!

@Bartolo1984
Is das mit der Abnutzung bei dir auch so???

MfG Matze
Alfa 145 1,7 16V Boxer :dh::

Green-Twister Standard :shock:
Remus ESD :rolleyes:
16" OZ-Racing 8-)

Bartolo1984

Kurvenmeister

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

35

Freitag, 10. Februar 2006, 19:42

Zitat

Original von ALFA145_1,7_16V
Nur die abnutzung is nen bissel viel also fahren sich recht schnell ab!!!!

@Bartolo1984
Is das mit der Abnutzung bei dir auch so???

MfG Matze


Also über die Abnutzung kann ich nicht klagen, sind noch TOP, hab die letztes Jahr im Mai gekauft.

Gruß Salva
Bartolo1984 @ Edizione Nera

Bartolo1984 @ Purple QV

Alfa Romeo 145 2.0 16V TS Quadrifoglio

Highwaystar

Master of search-function

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

36

Montag, 20. Februar 2006, 13:46

man man man ... hab eben mal alle Reifenhändler in der Gegen abtelefoniert, wegen 2 neuen Pneus fürn Sommer.

Ergebniss:

Preis beim Händler: 73€ - 79€ (2 Reifen: 146€ - 158€)
Preis im Internet: 48€ (2 Reifen: 96€)
"Fremdreifenmontage + Wuchten (pro Rad) ca. 12€ ...

------------------------------------------------------------------

Internetpreis + Montage: 120€
Händlerpreis (inkl. Montage): 146€ - 158€

Das ist ne Ansage ... keine Frage was man macht, oder? :dh:

Samy

Rennlegende

Wohnort: Weil am Rhein

  • Nachricht senden

37

Montag, 20. Februar 2006, 13:49

Jep mach ich schon immer so,hol meine Reifen immer bei reifendirekt.com und die bieten sogar jedemenge Montagepartner an,morgen ist es soweit,die Sommersaison beginnt:)

anaconda_one

Kurvenmeister

Wohnort: Hemmingen

  • Nachricht senden

38

Montag, 20. Februar 2006, 14:10

...werde auch nächste Woche die Sommerreifen drauf machen lassen. Der Winter scheint nun endlich vorbei zu sein :-) :-) :-)...


Ciao


2000er QV

_______________***wer später bremst ist länger schnell***_______________

39

Montag, 20. Februar 2006, 14:46

Ist das nicht noch ein wenig früh? Werde die Woche wohl neue Reifen bestellen... Probiere mlal die Pirelli P7000 aus.
Alfa 145 1.6 TS
Alfa 145 2.o QV
Mercedes Benz Sportcoupe 230 K
BMW F800S

Lamorouzo

Kurvenmeister

Wohnort: Dietersheim

  • Nachricht senden

40

Montag, 20. Februar 2006, 14:49

Macht ihr wirklich diese Woche schon die Sommerreifen drauf?
Ich weis, jetzt isses warm, und ich kanns auch kaum mehr erwarten, aber ab Übermorgen schneits wieder!
Audi TT 8N 3,2 V6 Quattro DSG

www.monacodecadence.de