Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Alfa-Power.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 19. Februar 2012, 21:25

alfa 147 ts 88kw einbau verstärker?

möchte ein pluskabel direckt von der batterie durch die spritzwand im fahrzeug innere bringen.welche durchführung könnte ich verwenden? die cinch kabeln müssen in den kofferraum, hat jemand eine lösung? ich wollte sie innen die schwellerleisten verlegen, probierte zum demontieren weigerten sich erfolgreich,
wetter etwas zu kalt wollte sie nicht gleich schrotten.hat jemand eine bessere idee oder selber erfahrung?
zweite frage: will ein pioneer radio einbauen,can bus schon bestellt.brauche aber ein dauerplus vom sicherungskasten für den senderspeicher, welcher würde sich eignen?
es ist alles ewas schwieriger als in meinem alten boxer 145, verfluche jetzt schon den ganzen electronik kram.

wenn mir jemand helfen könnte wäre ich sehr dankbar ?(
:danke:

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Februar 2012, 02:03

145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

BeRo

Kurvenmeister

Wohnort: Nürtingen

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Februar 2012, 03:58

@eleflo
Ist kein 145er/146er ... evtl in den richtigen Bereich verschieben.

@kleeblatt

Wenn du das Bose System verbaut hast kannst dir das Stippenziehen sparen und das Bose anzapfen.

Wenn du trotz Bose System ein Kabel ziehen möchtest geht das am einfachsten über die Beifahrerseite:
Vekleidung Beifahrer-Fußraum raus, Teppich etc. unterm Handschuhfach etwas lösen, dann hast genug Platz um alles sauber zu verlegen.

Dauerpluss geht am einfachsten direkt von der Batterie. Unter der Verkleidung vom Beifahrerscheibenwischer ist ein Durchgang vom Motorraum hinter/unter das Handschuhfach

Die Chinch-Kabel legst du am besten über die Fahrerseite nach hinten, da es zusammen mit dem Stromkabel zu Störgeräuschen kommen kann.

Hab ich erst letztes WE gemacht ... ca. 60 Minuten zum Kabelverlegen und fertig

Wie du die Einstiegsleiste abbekommst siehe Anhang
»BeRo« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20-02-2012 03-37-30.png
*Kiffen macht vergesslich und gleichgültig. Weiß nicht mehr wer mir das gesagt hat, ist mir auch egal.*

Alfa Romeo 146 2.0 ti / BJ '99
Alfa Romeo 156 Sportwagon 2.5 V6 Distinctive Q-System / BJ 2004
Alfa Romeo 1300 GTA Junior / BJ 1969 / Vollrestaurierung 2005
"30 auf masse... das knallt klasse :thumbsup:

eleflo

Starkstromfraktion

Wohnort: Stuttgart Nord

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Februar 2012, 11:39

ups... naja, war spät :D
145QV und 146TI novitec

145QV EZ:1/99 283Mm (05.18 ) Bilstein B6 , Eibach Anti-Roll-Kit, Spezial-Auspuffanlage, gepimpte Fensterheber, Ölthermometer, AHK, Tempomat, polierte Kanäle, Fächerkrümmer, längerer 5. Gang, ABS mit EBD, LED Funzeln...

5

Montag, 20. Februar 2012, 21:41

Vielen Dank BeRo,
werde nach Deiner Anleitung versuchen vorzugehen.
Hoffentlich gleichen sich die Fahrzeuge etwas

Gruss

KLEEBLATT

6

Montag, 20. Februar 2012, 21:45

Danke Eleflo,
für die erfolgreiche Suche im Forum und den Link zu den Fotos.

Als Neumitglied im Forum, bin ich mit der Suche im Forum noch nicht sehr vertraut. Hätte auch selber drauf kommen müssen. :thumbsup:

Gruss

KLEEBLATT

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher