Sie sind nicht angemeldet.

twin

the Rocket

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 9. Juni 2016, 17:21

Hatte vor meinen 156 Crosswagon einen 146. Ich habe im 156 nie mehr reinbekommen, als im 146. Auf der Rückbank war auch nicht viel mehr Platz.

ALFAPeter

Forenopa :)

Wohnort: Speyer/Rh.

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 9. Juni 2016, 19:02

Ich bin auch überrascht vom geringen Ladevolumen vom 156 SW Selepeed meines Sohnes. Noch nicht mal ne Beifahrertür eines Fiat Punto konnten wir nach etwa einer Stunde einladen und fuhren ohne Fracht wieder heim. Das eingeschränkte Ladevolumen durch die hinteren Federbeindome , die hohe Ladekante und der enge Dacheinschnitt oben bringt für einen Kombi keine Vorteile.

Gruß ALFAPeter
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe.
(Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ALFAPeter« (9. Juni 2016, 19:14)