Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Alfa-Power.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

  • »-=Spike=-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 16. Mai 2018, 14:15

danke dir ;)

ja, genau das mein ich.

So sehen für mich die Kerzen i.d.r. auch aus. Also grob. Vielleicht etwas heller und nicht ganz so verrußt :D

aber meine alten sind doch arg hell!

Erste Frage war für mich natürlich, ob es vielleicht einfach grundsätzlich an den falschen Kerzen lag.



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

UKUli

Kurvenmeister

Wohnort: Völklingen

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 23. Mai 2018, 16:46

Sehr schönes Auto - vorallem mit der hellen Innenausstattung... ! LOB !
Alfa 145 1,6 Boxer 1995, Alfa Spider 1600 1989, Laverda 500, Vespa Sprint 1977

Benzin ist zu teuer um es in langweiligen Fahrzeugen zu vergeuden.

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

  • »-=Spike=-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. Mai 2018, 07:56

Danke Dir Uli :danke:

ursprünglich war ne schwarze Velouraustattung verbaut. Die Lederausstattung habe ich als erste Amtshandlung nach dem Kauf ergattert :peace:



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

  • »-=Spike=-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

24

Montag, 15. Oktober 2018, 10:03

mal wieder Zeit für n paar Zwischenstände.

Nach dem Treffen am Edersee habe ich Probleme mit den Querlenkern auf der Fahrerseite bekommen.

Bei der Ausfahrt kann ich mich erinnnern in einer langen Rechtskurve bei Vollgas über ne kleine Kante "gestolpert" zu sein.
War definitiv schon ne ziemliche Kraft, die da gewirkt hat. :jagd:

Querlenker nach 4-5 Monaten tauschen ist dann auch mein Rekord.

Dabei musste ich leider feststellen, dass die Manschette der Antriebswelle auf der gleichen Seite Getriebeseite auch im Sack war.
Habe ich im gleichem Atemzug ebenfalls getauscht.

Am nächsten Tag auf der Hebebühne allerdings n Rundumcheck gemacht und leider festgestellt, dass die Manschette auf der anderen Seite am Getriebe ebenfalls im Sack ist. :giveup:

Bissl Gespräche geführt und mir sagen lassen, dass die GTs Tieferlegen manschenttenmäßig nicht sonderlich mögen.

Werde also bald auf Silikon umsteigen. Also Manschetten aus Silikon. Die sollen wesentlich stabiler sein und das Problem damit beseitigen.

Gestern habe ich noch den Resokasten außer Betrieb genommen.
Der Aufwand um den Kasten auszubauen ist wirklich schon nicht ohne. Batterie, Relaiskasten, Halterung, Schläuche oben und unten... nur um eine Schraube zu lösen, um den Kasten aus der Vorrichtung zu holen.

Auf den Bildern könnt ihr in Rohr sehen, welches die Verbindung zum Resokasten ist und die Luft bzw. Ansaugung damit etwas "entschärft".


Ohne den Kasten wird die Luft nach dem Filter direkt in den Schlauch angesaugt. Das stilllegen des Resos optimiert etwas die Luftzufuhr und ein wenig mehr Lärm von vorn ist auch hörbar.

Außerdem hab ich gestern meine freie Zeit noch genutzt rund um die Hebebühne den Boden zu versiegeln, damit Öl leicht abwischbar ist.
»-=Spike=-« hat folgende Bilder angehängt:
  • photo_2018-10-06_16-13-26.jpg
  • photo_2018-10-07_13-55-00.jpg
  • photo_2018-10-14_18-15-09.jpg
  • photo_2018-10-14_18-15-32.jpg
  • photo_2018-10-14_18-15-20.jpg
  • photo_2018-10-14_14-57-28 (2).jpg
  • photo_2018-10-14_14-57-28.jpg



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

UKUli

Kurvenmeister

Wohnort: Völklingen

  • Nachricht senden

25

Montag, 15. Oktober 2018, 20:35

Werkstatt sieht gut aus..
ich bin am überlegen auch so eine Beschichtung in meiner Garage anzubringen - mein grösstes Problem ist da das die Feuchtigkeit von unten hochkommt..
Alfa 145 1,6 Boxer 1995, Alfa Spider 1600 1989, Laverda 500, Vespa Sprint 1977

Benzin ist zu teuer um es in langweiligen Fahrzeugen zu vergeuden.

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

  • »-=Spike=-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 16. Oktober 2018, 08:18

au, Feuchtigkeit von unten wird sicher n Problem werden!

Ob das mit der Farbe funzt, kann ich dir leider nicht sagen.

Hier kannst du dir die Farbe anschauen, die ich benutzt habe

Sinnig ist das Zeug auf jeden Fall, wenn man bissl am Auto macht.

Wie toll das alles nachher abwasch-/abwischbar ist, werd ich diese Wo noch feststellen.
Farbe war gestern Abend noch nicht trocken.

Also ca 48Std muss sie scheinbar durchhärten



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT

UKUli

Kurvenmeister

Wohnort: Völklingen

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 16. Oktober 2018, 14:50

Ja da steht da nichts gegen die Feuchtigkeit von unten.
Wichtig ist ja auch die Durchlüftung die schon einiges bringt.
Früher sind die Garagen ohne Abdichtung von unten gebaut worden.
In meiner Werkstatt hatte ich den Boden rausgemacht. und Alte Gummimatten die ich gefunden hatte beim Hauskauf unten eingebracht Beton rein und
ein Restposten günstige Fliessen - in Krankenhausqualität verlegt.
Hat so jeder seine Arbeit.
Alfa 145 1,6 Boxer 1995, Alfa Spider 1600 1989, Laverda 500, Vespa Sprint 1977

Benzin ist zu teuer um es in langweiligen Fahrzeugen zu vergeuden.

eneby

Rennfahrer

Wohnort: Obersdorf-Rödgen

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 4. November 2018, 18:03

So ne Farbe wollte ich im Frühjahr auch in der Garage auftragen, eigentlich will ich die Garage mal Kernsanieren weil die doch ziemlich in die Jahre gekommen ist. Habe gelesen das so Harzfarben gut sein sollen...muss mir aber erstmal die Bodenbeschaffenheit angucken. Sieht auf jeden Fall schonmal gut aus bei dir, und sinnig ist das allemal!

-=Spike=-

...mal wieder fest, ne?!

  • »-=Spike=-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

29

Montag, 5. November 2018, 09:27

Jap, richtig Steve!

Sinnig auf jeden Fall und hab zwar jetzt noch kein Öl drauf ausgekippt, aber scheint auf jeden Fall so zu sein, dass man es gut aufnehmen und abwaschen kann.

Die Suppe soll ja gar nicht erst in den Beton einziehen



Alfa No2 RIP

RepHandbuch?

Alfa 145 Limited No. 76 | Alfa Romeo GT